Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Das Wichtigste auf einen Blick

Fortbildung Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
KurzbeschreibungInhalt des viertägigen Seminars ist die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (auch Progressive Muskelrelaxation genannt). Sie erlernen die Methode selbst und lernen, sie an andere weiterzugeben. Außerdem: wie man entsprechende Kurse plant und organisiert.

Ausführliche Informationen: siehe weiter unten auf dieser Seite bei „weiterführende Informationen“.

UmfangWir bieten die Fortbildung in zwei Varianten an. Beide haben den gleichen Umfang (32 UE zu 45 Minuten). Und beide Male handelt es sich um Präsenzunterricht. Die Inhalte sind ebenso die gleichen. Der Unterschied betrifft nur die zeitliche Verteilung.

Variante 1: Die Fortbildung findet an zwei Wochenenden statt (= 4 Tage gesamt; Jeweils 10:00 bis 17:00)
Variante 2: Die Fortbildung findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt (= 3 Tage gesamt; jeweils 09:00-18:00).

ZielgruppeDiese Fortbildung richtet sich an Personen aus dem sozialen, pädagogischen, psychologischen und ärztlichen Bereich. Sie können auch teilnehmen, wenn Sie als Trainer, Coach, Berater arbeiten oder aus einem ähnlichen Beruf kommen.
Unsere Teilnehmer haben die unterschiedlichsten Berufe: z. B. Erzieher, Lehrer, Krankenpfleger, Heilpraktiker, Sozialpädagoge, Psychologe, Arzt, Physiotherapeut, Fitnessfachwirt, … (natürlich sind jeweils Frauen und Männer gemeint.)
§20Eine Anerkennung als Kursleiter für Entspannungsverfahren nach §20 SGB V ist möglich.

Ausführliche Informationen: siehe weiter unten auf dieser Seite bei „weiterführende Informationen“.

AbschlussNach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat als Seminarleiter/in für Progressive Muskelentspannung nach Jacobson und eine Teilnahmebescheinigung, aus der Inhalte und Umfang der Fortbildung hervorgehen.
OrtMünchen;
Stuttgart, Köln und Hamburg auf Anfrage.
Zeiten2 x Sa/So 10:00 bis 17:00 Uhr. bzw. 3 Tage 9:00-18:00 Uhr
KostenPME-M-2017-02 (3 Tage)
Buchung bis 19.12.2016 375.-
Buchung ab 20.12.2017 387.-
Buchung ab 07.02.2017 399.-

PME-M-2017-05 (4 Tage)
Buchung bis 02.04.17 495.- €
Buchung ab 03.04.17 520.- €
Buchung ab 02.05.17 555.- €

Die Seminargebühr ist umsatzsteuerbefreit.

Newsletter

Aktuelle Hintergrundinformationen und Seminartermine.
Jetzt kostenlos abonnieren!


Kostenlos. Keine Weitergabe Ihrer Daten. Jederzeit abbestellen.

Aktuell

Neu: online-Fortbildung zum Stressmanagement-Trainer!

Termine (München)

München
KursTermineKursleitungKursortfreie Plätze
PME-M-2016-10 (4 Tage)(1) 15./16.10.16
(2) 12./13.11.16
Petra Thaler, ErgotherapeutinMünchen, Elvirastr.nicht mehr buchbar
PME-M-2017-02 (3 Tage)17.-19.02.2017Peter Wiblishauser (Diplom-Psychologe)München, Westendstr.nicht mehr buchbar
PME-M-2017-05 (4 Tage)(1) 27./28.05. 17
(2) 01./02.07. 17
Petra Thaler, ErgotherapeutinMünchen, Steinkirchnerstr.nicht mehr buchbar

Dozenten

Miriam Lauterbach-Paula

Miriam Lauterbach-Paula

Diplom-Pädagogin

Stressmanagement - Seminare planen, organisieren und leiten - Autogenes Training - Progressive Muskelentspannung - Autogenes Training für Kinder

Petra Thaler

Petra Thaler

Ergotherapeutin

Autogenes Training - Progressive Muskelentspannung - Stressmanagement - Neurofeedbacktherapie - Optimind Elterntraining

Weiterführende Informationen

Infomaterial (pdf)

Inhalte und Methodik im Detail

Anerkennung als Kursleiter im Bereich Entspannung nach §20 SGB V

Das sagen unsere Teilnehmer

Es waren zwei sehr umfangreiche informative Wochenenden. Wir haben eine ausgezeichnete Kursleiterin kennengelernt, die uns sehr viel vermitteln konnte.

Besonders gut gefallen hat mir: Die fürsorgliche Art der Kursleiterin und die individuelle Art auf jeden einzugehen. Nicht zuletzt die tolle Verköstigung, die ja auch keine Selbstverständlichkeit ist.

Barbara Richter (2015)

Tolle Dozentin, prima Gruppe!
Wir hätten noch „ewig“ so weiter machen können…..

Ursula Kohlmann (2015)

Der Kurs hat mir sehr gut gefallen, die Kursleiterin ist sehr kompetent, unkompliziert und humorvoll, ich fühle mich gut vorbereitet, nun zu starten;

Karin Unterlechner (2015)

Hervorragend kompetente Dozentin und ein sehr gutes Arbeitsklima.

Margit Dürr (2015)

sehr gut vorbereitete Dozentin mit gut fundiertem und päd. aufbereitetem Material; sympathisch, kompetent und gut in der Wissensvermittlung; guter Lerneffekt

Besonders gut gefallen hat mir: „das umfassende Wissen und die tolle Veremittlung“

N.N. (2015)

Newsletter

Aktuelle Hintergrundinformationen und Seminartermine.
Jetzt kostenlos abonnieren!


Kostenlos. Keine Weitergabe Ihrer Daten. Jederzeit abbestellen.